Energie-Strategie für Kommunen

Der Begriff der "kommunalen Daseinsvorsorge" hat sich in den letzten Jahren verändert. Städte und Gemeinden sind dabei, traditionelle Rollen aufzubrechen und sich neue Aufgaben zu erschließen. Ein Kernthema: Produktion, Verteilung und Vertrieb von Energie in kommunaler Regie.

Wie muss eine kommunale Energie-Strategie aussehen, damit sie wirtschaftlich und erfolgreich bleibt?

  • Sie betrachtet alle Energieformen: Strom, Wärme und Wasser
  • Ihre Agenda folgt konsequent den Interessen von Bügerschaft und Kommune 
  • Alle Akteure werden angemessen berücksichtigt.
  • Ein großer Teil der Wertschöpfung bleibt vor Ort.
  • Bürgerinnen und Bürger werden institutionell eingebunden.
  • Klare organisatorische, rechtliche und wirtschaftliche Strukturen sichern die Investitionen.

Kommunale Energiewende: entwickeln, realisieren und betreuen

So entsteht Ihre Energie-Strategie

Vor dem Hintergrund der lokalen Gegebenheiten entwickeln wir gemeinsam die realistischen Handlungsoptionen, bieten zuverlässige Grundlagen für die Entscheidung und erstellen einen klaren Realisierungsfahrplan.

Ihr Ansprechpartner ist Steffen Kölln:
steffen.koelln(at)sterr-koelln.com.
Nehmen Sie Kontakt auf.