Qualitätsmanagement bei faunistischen Erfassungen und Artenschutzprüfung für Windparks

Der Genehmigungsfähigkeit von Windparks stehen nur sehr selten artenschutzrechtliche Belange entgegen. Jedoch stellt der Nachweis der artenschutzrechtlichen Genehmigungs-fähigkeit mit Hilfe faunistischer Erfassungen eine hohe Hürde in Bezug auf Umfang und Vollständigkeit dar.

„Die Erfahrung mit Klagen von Natur-schutzverbänden und die intensive Prüfung der Artenschutzgutachten durch die Gerichte hat uns gezeigt, dass wir hier auf hohe Qualitäts-standards setzen müssen. Neben    den richtigen Gutachterbüros braucht es dafür ein effektives Controlling. Aufgrund der hohen Komplexität und Dynamik setzen wir auf das Fachwissen von Frau Dr. Schober und Herrn Henning. Mir als Geschäftsführer gibt das die not- wendige Entscheidungs- und Investitionssicherheit.“

Stefan Bachmaier, Geschäftsführer
OSTWIND Erneuerbare Energien GmbH

Weshalb ist eine juristische und zoologische Begleitung so wichtig?

Die Zahl der Umweltverbandsklagen steigt stetig an, wobei ein (Teil-)Erfolg der Klagen gegen mutmaßliche Verletzungen umweltrechtlicher Vorschriftenliegt bei rund 50% liegt.
Zum einen ist die Rechtslage um die artenschutzrechtliche Prüfung sehr undurchsichtig und ungesichert. Für jedes Bundesland bestehen andere Anforderungen, welche für Gerichte wiederum nur zur Orientierung dienen.
Zum anderen ist die Vermittlung der Anforderungen an die artenschutzrechtliche Prüfung zwischen Gutachtern, Vorhabenträgern, Behörden und ggf. Gerichten äusserst anspruchsvoll. Aufgrund der unklaren Rechtslage bestehen viele Verständnisschwierigkeiten und Interpretationsspielräume.

So entstehen immer wieder beim Durchführen der Prüfung und Kartierung klassische Fehler, welche bestensfall zu einer Verzögerung des Vorhabens führen bzw. an welchen die Durchführung des Projektes scheitern.

Unsere Leistung

Wir begleiten die faunistischen Erfassungen und die Artenschutzprüfung für Ihr Vorhaben aus juristischer und zoologischer Perspektive.

Durch unsere jahrelange Erfahrung haben wir ein Konzept entwickelt, das Ihnen als Vorhabenträger eine Qualitätssicherung und ein umfassendes Risikomanagement ermöglicht. Mit unserer fachlichen Begleitung ist für Ihr Vorhaben ein wichtiger Schritt getan, damit die Erfassungsergebnisse und die Artenschutzprüfung den Anforderungen des Genehmigungsverfahrens genügen und einer möglichen gerichtlichen Kontrolle standhalten