Dachnutzung PV

Schnell und rechtssicher zum Dachnutzungsvertrag!

Damit die Energiewende gelingt, rücken freie Dachflächen vermehrt in den Fokus. Dabei ist für Eigentümer die Zusammenarbeit mit Experten für Photovoltaik, wie zum Beispiel Stadtwerke oder Solarteure, eine interessante Option.

Hierzu braucht es einen rechtssicheren Dachnutzungsvertrag.  Neben einem individualisierbaren Vertrag gewährleisten wir mit einer passenden Prozessbeschreibung den optimalen Weg hin zur PV-Dachanlage. So werden beide Vertragspartner zufriedengestellt und Verzögerungen in der Projektentwicklung vermieden.

Über das Onlineformular stellen wir Ihnen alle notwenigen Informationen zu unserem Angebot zur Verfügung.

Warum sollten Sie sich aktiv mit diesem Thema auseinandersetzen?

Erneuerbare Energien und insbesondere PV sind die Zukunft, um die Energiewende weiter voranzutreiben. Hier geht’s zu einem Newsbeitrag zum Thema EEG-Novellierung und PV-Pflicht.


„Zu einer erfolgreichen Eintrittsstrategie in den Markt für PV-Dachanlagen gehört ein rechtssicheres Vertragswerk.Unser Gesamtpaket ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Prozess und bietet dennoch ein Höchstmaß an Sicherheit.“

Klaus-Peter Sikora, Rechtsanwalt

Wir bieten Ihnen den kurzen Weg zur rechtssicheren Dachflächennutzung in 4 Schritten

Haben Sie noch weitere Fragen?

Gerne können Sie sich auch direkt mit unserer Expertin Angela Eherls-Hofherr in Verbindung setzen.
Per Email: Angela.Ehlers-Hofherr(at)sterr-koelln.com oder per Telefon: +49 761 490 54 25