Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung!

Demonstration am 13. Oktober, 13 Uhr in Berlin #unteilbar

Wir treten für eine offene und solidarische Gesellschaft ein, in der Menschenrechte unteilbar, in der vielfältige und selbstbestimmte Lebensentwürfe selbstverständlich sind. Wir stellen uns gegen jegliche Form von Diskriminierung und Hetze. Gemeinsam treten wir antimuslimischem Rassismus, Antisemitismus, Antiziganismus, Antifeminismus und LGBTIQ*- Feindlichkeit entschieden entgegen.

Hier können Sie die Aktion unterstützen und unterzeichnen www.unteilbar.org


Wie geht’s weiter mit dem Mieterstrom?

Ist Mieterstrom tatsächlich politisch gewollt? Berlin sendet widersprüchliche Signale. Weiterlesen

Neu im Februar 2019: Benchmark-Studie für Stadtwerke

Noch eine Benchmark-Studie für Stadtwerke? „Ja“, sagt Christian Schmidt, „dafür gibt es so viele Gründe, wie es kleine und mittlere... Weiterlesen

Standortbestimmung: Biogasmarkt in Frankreich

Wieviel Potential steckt tatsächlich im französischen Biogas-Markt? 3 Antworten von Marion Evers Weiterlesen