Gut zu wissen: Bürgerbeteiligung

In Neuenreuth (Bayern) entsteht ein Windpark mit 4 Anlagen - und mit Bürgerbeteiligung als wichtigem Finanzierungsbaustein.

In Neuenreuth (Bayern) entsteht ein Windpark mit 4 Anlagen - und mit Bürgerbeteiligung als wichtigem Finanzierungsbaustein.


Recht, Verträge, Steuern, Verwaltung:

bürgerbeteiligung Klar Strukturiert

Neuenreuth ist ein Ortsteil des Marktes Thiersheim im Landkreis Wunsiedel. Für den geplanten Windpark unter der Regie der ZukunftsEnergie Fichtelgbirge hat Sterr-Kölln & Partner ein zukunftsfähiges Finanzierungskonzept erstellt. Integraler Bestandteil des Konzepts: die Möglichkeit der Bürger, sich finanziell zu beteiligen.

Neuenreuth ist bereits das dritte Windprojekt der ZukunftsEnergie Fichtelgebirge mit einem von Sterr-Kölln & Partner strukturierten Crowdfunding-Element. Damit haben wir allein für diesen regionalen Energieversorger 8 Windkraftanlagen mit einer installierten Leistung von 12,5 MW ermöglicht. Das Volumen der Bürgerbeiteiligung in diesen Projekten beträgt mehrere Millionen.

Einige Beispiele finden Sie unter: ZEF-Buergerbeteiligung.de

Haben Sie auch ein EE-Projekt, dass Sie mit Bürgerbeteiligung realisieren möchten? Melden Sie sich bei Herrn Steffen Kölln.


GUT ZU WISSEN: 55% FÖRDERUNG FÜR DEUTSCH-FRANZÖSISCHE F&E-PROJEKTE

Deutsche und französische Unternehmen, die gemeinsam innovative, Produkte, Dienstleistungen oder Verfahren mit großem Marktpotential... Weiterlesen

Gut zu wissen: Repowering von WEAs

Was passiert, wenn nach 20 Betriebsjahren die EEG-Vergütung erlischt? Markus Jenne zeigt die Optionen am praktischen Beispiel. Weiterlesen

Jetzt aktualisiert: „Steuerlicher Rahmen in Frankreich für Wind- und PV-Projekte“

Für alle, die ein Projekt in Frankreich planen: Unsere aktuelle Übersicht zum französischen Steuerrecht ist in deutscher und englischer... Weiterlesen