Gut zu wissen: Checkliste Mieterstrom

Welche Möglichkeiten bieten Mieterstrommodelle? Was ist steuerlich und organisatorsch zu beachten? Unsere Checkliste gibt erste Antworten.

Die direkte Vermarktung des Stroms aus PV-Anlagen oder BHKWs hat sich für Hauseigentümer zum Geschäftsmodell entwickelt.  Kein Wunder, bietet das Konzept "Mieterstrom" doch viel Gestaltungsspielraum.

Unsere Checkliste erklärt die Eckpunkte. Hier PDF downloaden.

Ihre Ansprechpartner:
Steffen Kölln und Christian Schmidt


Förderquoten für Kommunen werden um bis zu 10 Prozentpunkte erhöht

Für finanzschwache Kommunen sind erstmals Zuschüsse bis zu 100 Prozent der Gesamtinvestition möglich! Weiterlesen

Wir sind weiterhin für Sie da!

Unser Beratungsangebot bleibt bestehen. Weiterlesen

Sterr-Kölln & Partner veröffentlicht Hintergrundpapier zum französischen Biogasmarkt (Ausgabe 2020)

Wer auf einem neuen Markt erfolgreich sein will, muss ihn kennen. Der französische Biogasmarkt bietet in den nächsten Jahren vielfältige... Weiterlesen