Interview: Ist das novellierte EEG gerecht?

Heribert Sterr-Kölln im Gespräch mit der Zeitschrift "Erneuerbare Energien".

In der Zeitschrift "Erneuerbare Energien" nimmt Heribert Sterr-Kölln Stellung zur Situation der EE-Branche. Mit Nicole Weinhold spricht er über ungleiche Wettbewerbsbedingungen und die Auswirkungen des EEG 2016 auf die Projektentwicklung.

"Wenn das ein echter Wettbewerb wäre, dann würden wir sehr bald die komplette Stromversorgung durch Wind und Photovoltaik abdecken."

Hier geht's zum Interview


Wir sind weiterhin für Sie da!

Unser Beratungsangebot bleibt bestehen. Weiterlesen

Sterr-Kölln & Partner veröffentlicht Hintergrundpapier zum französischen Biogasmarkt (Ausgabe 2020)

Wer auf einem neuen Markt erfolgreich sein will, muss ihn kennen. Der französische Biogasmarkt bietet in den nächsten Jahren vielfältige... Weiterlesen

Sterr-Kölln & Partner erhält neue Führung

Team folgt auf Heribert Sterr-Kölln und Klaus-Peter Sikora: Leitungsteam ist jünger, weiblicher und breiter aufgestellt. Weiterlesen