Wir suchen einen erfahrenen

Rechtsanwalt(m/w/d)
im Bereich "Öffentliches Recht"

in Freiburg oder Berlin

Sie sind als Rechtsanwalt (w/m/d) im Öffentlichen Recht, Umwelt- und Planungsrecht tätig.

Sie haben mindestens fünf Jahre Berufserfahrung und zeichnen sich aus durch

  • eine überzeugende und souveräne Persönlichkeit
  • Interesse an erneuerbaren Energien
  • Akquisestärke
  • gutes Verständnis für wirtschaftliche und steuerliche Zusammenhängen
  • Team- und Führungsqualitäten
  • sichere Kenntnisse in Englisch

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten an der Schnittstelle zwischen erneuerbaren Energien und Öffentlichem Recht. Sie beraten unsere Mandanten bei der Konzeption und Realisierung von Bau- und Infrastrukturprojekten. Dafür entwerfen, prüfen und verhandeln Sie Verträge für die Umsetzung der Projekte – auch unter Gesichtspunkten des Vergaberechts. Dies umfasst die Begleitung von Unternehmen bei der Bauleitplanung und im Genehmigungsverfahren bis hin zum Klageverfahren.

Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen aus der Unternehmens- und Steuerberatung entwickeln Sie klare und ganzheitliche Lösungen für komplexe Aufgaben.

Sie präsentieren das Unternehmen auf Konferenzen und Messen, in der Presse und in den digitalen Medien. Mandatspflege und -akquise sind in dieser Position selbstverständlich.

Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen auf dem:

  • Umwelt- und Planungsrecht
  • Vergaberecht
  • Allgemeinen Verwaltungsrecht
  • Öffentlichen Baurecht
  • Kommunalrecht

Sie betreuen vor allem Mandanten aus den Bereichen:

  • Projektentwicklung
  • Stadtwerke
  • Kommunen

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine führende Aufgabe in einer zukunftsweisenden Branche. Bei uns arbeiten Sie eng zusammen mit fachkundigen Kolleg(inn)en in Freiburg und Berlin. Wir geben Ihnen Raum, sich fachlich und auch persönlich zu entwickeln. Gestalten Sie mit uns und unseren Mandanten die Energiezukunft.

Wir freuen uns auf Sie.