Laurent Brault

Avocat au Barreau de Paris

Maîtrise de droit des affaires
(Wirtschaftsrecht) an der Universität Paris Ouest Nanterre La Défense (1995)

Diplôme d'Etudes Juridiques Appliquées
(DEJA) im deutschen Recht an der Universität Paris Ouest Nanterre La défense

LL.M. Westfälische Wilhelms-Universität Münster (1996)

Berufserfahrung

Wirtschaftsrechtliche Anwaltstätigkeit in Paris seit 1999 und Spezialisierung im Bereich der Erneuerbaren Energien seit 2007

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Handels- und Zivilprozessrecht
  • M&A und Gesellschaftsrecht
  • Immobilienrecht
  • Vertragsrecht

Ansprechpartner für...

Banken, Investoren, Projektentwickler und französische Kommunalverbände bei der Strukturierung, Finanzierung und Realisierung von Projekten im Bereich der Erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz.

Insbesondere vertritt Laurent Brault Mandanten im Bereich der Erneuerbaren Energien bei Handels- und Zivilgerichtsverfahren.

Sprachen

Französisch, Deutsch, Englisch

Berufsvereinigung

Deutsch-Französische Juristenvereinigung

Publikationen

Juristische Rahmenbedingungen für den Bau und den Betrieb von Biogasanlagen in Frankreich,
(Müll und Abfall, Juli 2009)

Neue Entwicklungen auf dem französischen Biogasmarkt sorgen für optimale Markteintrittschancen für deutsche Unternehmen
(Müll und Abfall, August 2010)

Comment réinscrire le Gage sans dépossession au registre après l'expiration du délai de validité de l'inscription de 5 ans ?
(www.village-justice.com, November 2013)